Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Aktuell lehrende Dozenten (Änderungen vorbehalten)

Jan Simowitsch (Studienleiter - Nordkirche)

Jan Simowitsch
(c) Klaus Kretschmar

Jan Simowitsch war nach seinem klassischen Klavierstudium in Rostock über 10 Jahre Kirchenmusiker mit Schwerpunkt Popularmusik in Bad Segeberg. Dort komponierte er unzählige Stücke für Chöre, Bands und Orchester. Seit 2016 ist er Leiter des Fachbereichs Popularmusik in der Nordkirche und verantwortet unter anderem die C-Ausbildung, die Ausbildung zum/zur B-Kirchenmusiker/B-Kirchenmusikerin für Popularmusik am Nordkolleg und das Projekt Monatslied. 

Fachlehrer für Hauptfach Klavier, Gehörbildung, Instrumentenkunde

Sandra Wierer (Studienleiterin - Nordkolleg)

Sandra Wierer
Foto: (c) Sandra Hermannsen

Sandra Wierer ist seit 2002 Fachreferentin für Musik am Nordkolleg. Sie initiierte die Ausbildung „B-Kirchenmusik für Popularmusik“ und entwickelte sie von Beginn an in Kooperation mit der Nordkirche. Ihr Studium der Kulturwissenschaften und ästhetischen Praxis (Diplom) mit Hauptfach Violine und Gesang (Universität Hildesheim) brachte sie einige Jahre lang produktionsgebunden ans Theater für Niedersachsen (Opernchor und Orchesteraushilfen/Violine) und später ins Tätigkeitsfeld Kulturmanagement u.a. auf der Weltausstellung EXPO 2000 in Hannover/Kultur- und Ereignisprogramm. Seit 2016 ist sie Supervisorin/Coach und führt die Supervision für Teilnehmende der Ausbildung durch.

Fachlehrerin für Kulturpraxis/Kulturmanagement

LKMD Hans-Jürgen Wulf

(c) Drazen Celner

Hans-Jürgen Wulf ist seit 2008 als einer von zwei Landeskirchenmusikdirektoren der Evangelisch-Lutherischen Kirchen in Norddeutschland zuständig für die kirchenmusikalischen Belange in Schleswig-Holstein und Hamburg. Von 1985-1991 studierte er Kirchenmusik an den Hochschulen in Herford und Frankfurt/Main 1992 wurde er Kantor an der Kirche am Markt in Hamburg-Niendorf. Seit 2003 liegt die Durchführung der „Nacht der Chöre“ in der Hauptkirche St. Petri in seiner Hand.

Fachlehrer für Orgel

Micha Keding (Studienkoordinator)

Micha Keding
(c) Micha Keding

Micha Keding studierte Jazz-Kontrabass an der Hochschule für Künste in Bremen und absolvierte eine Weiterbildung in Kirchenmusik. Seitdem ist er freischaffend als Chorleiter, Instrumentallehrer, Dozent und Referent für diverse Seminare und Gospelworkshops tätig, welche sich über ganz Deutschland erstrecken. Er ist Leiter von drei Chören und veröffentlichte zahlreiche Kompositionen und Chor-Arrangements.

 

Fachlehrer für Chorleitung, Tonsatz und Klavier

Dr. Stephan Reinke

(c) Soyka Fotodesign

Stephan A. Reinke ist Kantor für Popularmusik in Itzehoe, Lehrbeauftragter an der Musikhochschule Lübeck sowie an der Ev. Pop-Akademie und Witten, außerdem freischaffender Dozent in der kirchenmusikalischen Aus-, Fort- und Weiterbildung. Er studierte Erziehungswissenschaft, Musikwissenschaft und evangelische Kirchenmusik in Hamburg und Paderborn, wo er mit einer Arbeit über die Wirkungsweisen von Musik im Kasualgottesdienst promovierte.

Fachlehrer für Musikgeschichte, Liturgik, Hymnologie

Prof. Dr. Christoph Schönherr

Prof. Dr. Christoph Schönherr
(c) privat

Christoph Schönherr studierte zunächst Schulmusik und Germanistik in Frankfurt/Main, um anschließend seine Künstlerische Reifeprüfung und Diplom im Fach Chordirigieren (Rilling) abzulegen. An der Hochschule der Künste Berlin promovierte er zum Dr. phil.
Bis zu seiner Emeritierung 2015 hatte er eine Professur für Ensemble-Leitung und Musikpädagogik an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg inne.

 

Fachlehrer für Pädagogik

Ingo Hassenstein

(c) Carsten Herwig Fotografie

Ingo Hassenstein studierte Gitarre an der Berufsfachschule in Dinkelsbühl und absolvierte den Kontaktstudiengang Popularmusik an der Hochschule in Hamburg – Orte, an denen sich Ingo mit den vielen Spielarten der Gitarre beschäftigte und sich so ein breites stilistisches Repertoire zu Eigen machte. Seitdem arbeitet er u.a. als Dozent an der Hamburg School of Music, organisiert das Complete Music Camp in Kassel und Hamburg, und hat einen Lehrauftrag an der Popakademie in Witten.

Fachlehrer für Hauptfach Gitarre, Bandleitung, Methodik und Tontechnik

Markus Zell

Markus Zell

Markus Zell, 1962 in Herborn/Dillkreis geboren, studierte zunächst Schlagzeug in Düsseldorf und anschließend Musikwissenschaft, Volkskunde und Kunstgeschichte in Kiel.
Seit 1987 ist er als freischaffender Musiker und Schlagzeuglehrer in Kiel ansässig und tätig. Neben seiner  praktischen Tätigkeit als Musiker ist Markus Zell vielbeschäftigter und anerkannter Musikpädagoge und Workshopleiter.

Fachlehrer für Rhythmik und Stilistik

Philip Herberger

(c) Philip Herberger

Philip Herberger machte 1996 seinen Abschluss als Diplom Audio Engineer an der SAE Hamburg und 2007 als Diplom-Ingeneur für Medientechnik an der FH Hamburg. Er arbeitete viele Jahre als Tontechniker, technischer Leiter und Projektleiter im Live-, Tour-, Theater und Studiobereich. Er ist seit 2001 Dozent für freie Tages- und Wochenendseminare mit wechselnden inhaltlichen Schwerpunkten, seit 2003 auch im C-Kurs für Popularmusik und seit 2011 für den B-Kurs für Popularmusik tätig. Aktuell ist er bei der Lufthansa Technik als Entwicklungs-Ingenieur beschäftigt.

Fachlehrer für Tontechnik/Computertechnik

Marie-Luise Böning

Marie-Luise Böning
(c) Reiner Nicklas

Marie-Luise Böning studierte ab 2009 Opern- und Populargesang u.a. bei Prof. Barbara Felsenstein, Prof. Fionnuala McCarthy, Prof. Klaus Häger und Lindsay Lewis.
Seit 2012 singt sie an der Seite von Lena Sophia Schmidt im mehrfach prämierten Chanson-Duo Nymphetamin. Sie ist Diplom-Sängerin und -Gesangslehrerin und unterrichtet Privatschüler in Rostock und Hamburg in Vorbereitung für Aufnahmeprüfungen an Musikhochschulen und Castings.

 

Fachlehrerin für Gesang

Hanjo Gäbler

(c) Hanjo Gäbler

Hanjo Gäbler ist Filmkomponist und Produzent. Er ist studierter Jazz-Pianist vom Berklee College of music mit tiefen Wurzeln in der afroamerikanischen Musik. Er nimmt mit Freunden aus dem In- und Ausland regelmäßig Chorkompositionen auf, die sich weit über die Landesgrenzen hinaus großer Beliebtheit erfreuen. Er arbeitete z.B. für die RnB Künstlerin Alicia Keys, Céline Dion und Lalah Hathaway und konzertierte mit Kirk Franklin, Hezekiah Walker und Kurt Carr.

Fachlehrer für Improvisation und Klavier

Jan Keßler

(c) Hauke Gilbert

Jan Keßler ist Tontechniker und Musiker aus Hamburg. Er ist Absolvent der Ausbildung zum »B-Kirchenmusiker für Popularmusik« am Nordkolleg (2014).

 

 

Fachlehrer für Singen mit Gruppen

Jens Robbers

Jens Robbers
(c) Anja Pfaff

Jens Robbers studierte Jazzklavier, Ensembleleitung und Gesang an der Musikhochschule Carl Maria von Weber in Dresden. Dort unterrichtete er nach dem Studium, ebenso am Sächsischen Landesgymnasium für Musik und an Musikschulen im Umland. Nebenher konzertiert er als Jazz- und Tanzmusiker und leitet Chöre. Seit 2015 ist er als Kantor für Popularmusik im Kirchenkreis Schleswig-Flensburg tätig.

 

 

Fachlehrer für Klavier

N.N.

Fachlehrerin für Psychologie

N.N.

Fachlehrerin für Theologische Informationen